Informationen zur Domain:
Die aufgerufene Domain ist bereits registriert. In der Domainsuche können Sie prüfen, ob der von Ihnen gesuchte Domainname noch unter anderen Domainendungen zur Verfügung steht.



Informationen für den Domaininhaber
Bei der Einrichtung Ihres Webhosting Accountes wurde vom System diese Startseite automatisch angelegt. Diese Startseite zeigt den Besuchern Ihrer Domain, dass diese bereits registriert ist. Anderweitig würde der Server die Fehlermeldung ausgeben, dass diese Domain nicht erreichbar ist.

Sie können diese Startseite jederzeit löschen oder mit Ihren eigenen Inhalten überschreiben. Stellen Sie dazu eine FTP-Verbindung zum Serve her und wechseln in das Verzeichnis /html. Löschen oder überschreiben Sie einfach die Datei index.php.

Gerne sind wir Ihnen bei der Einrichtung Ihrer Internetseite behilflich.

www . .

Aktuelle Nachrichten

Referendum in Italien: Wahlkampf bis zum Schluss
Ja oder Nein zur Verfassungsreform - in Italien steht viel auf dem Spiel. Regierungschef Renzi rief seine Landsleute noch einmal eindringlich zur Zustimmung auf. Es gehe nicht nur um die Zukunft Italiens, sondern um die ganz Europas. Von J. Kitzler.

mehr lesen ...
Was die Verfassungsreform in Italien bedeutet
Die Italiener stimmen über eine Reform der Verfassung ab - die größte seit 1945. Doch um was geht es eigentlich genau? Und wie soll die Reform aussehen? tagesschau.de klärt die wichtigsten Fragen.

mehr lesen ...
Beppe Grillo und die Fake News
Fake News - nicht nur in den USA ein Thema. Auch die italienische Partei des Populisten Beppe Grillo wird beschuldigt, Falschmeldungen im Netz zu verbreiten- ganz gezielt auch mit Blick auf das Verfassungsreferendum. Von Jan-Christoph Kitzler.

mehr lesen ...
Österreich-Wahl: "Lass es endlich vorbei sein"
Erst Brexit. Dann Trump. Jetzt Österreich? Mit bangem Blick schaut Europa auf die Präsidentenwahl am Sonntag. Und die Österreicher? Sie seien angeekelt vom Dauerwahlkampf, berichtet ARD-Korrespondent Ralf Borchard. Ein Interview über Emotionen, Hasspostings und den Trump-Effekt.

mehr lesen ...
Unterstützung in CDU für Strobls Abschiebe-Plan
Der CDU-Parteitag wird Kanzlerin Merkel als Chefin bestätigen - die Personaldebatte ist damit abgewendet. Bei zentralen Themen wie der Asylpolitik bleibt aber Redebedarf. Das Konzept von Parteivize Strobl für eine schärfere Abschiebepraxis wird immer populärer.

mehr lesen ...
Gegenwind für Merkel in Jena
Es war der letzte Stimmungstest für die Chefin vor dem CDU-Parteitag: Bei der CDU-Regionalkonferenz in Jena blies Merkel der Wind gewaltig ins Gesicht, berichtet Angela Ulrich. Es ging um die Flüchtlingspolitik - wieder einmal.

mehr lesen ...
BKA-Bewerber scheitern an Deutschtest
Das Bundeskriminalamt kann offenbar viele neue Stellen nicht besetzen, weil Bewerber am Deutschtest scheitern. Wie der "Spiegel" berichtet, rasseln reihenweise Anwärter vor allem durch den Rechtschreibtest im Aufnahmeverfahren - trotz Abiturs.

mehr lesen ...
Grüner Beck verliert sicheren Listenplatz in NRW
Die Grünen in Nordrhein-Westfalen haben Volker Beck abgestraft: Bei einer Kampfkandidatur um einen der aussichtsreichen Listenplätze für die Bundestagswahl unterlag er deutlich. Seine Chance, im Parlament zu bleiben, ist gering.

mehr lesen ...
Trumps Taiwan-Tabubruch empört China
China betrachtet Taiwan als abtrünnige Provinz. Dass der künftige US-Präsident Trump mit Taiwans Präsidentin telefonierte, löste erwartungsgemäß heftigen Protest in Peking aus. Aber auch das Weiße Haus distanzierte sich von Trumps Vorgehen.

mehr lesen ...
Kalifornien: Neun Tote nach Feuer auf Party
Bei einem Feuer während einer Party in Kalifornien sind offenbar mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 15 weitere würden nach dem Brand in einem Lagerhaus noch vermisst, so US-Medien. Bilder zeigten dichte Rauchwolken über dem Gebäude.

mehr lesen ...
Assads Truppen rücken in Ost-Aleppo offenbar weiter vor
Syriens Armee kontrolliert wieder mehr als die Hälfte des Ostteils von Aleppo. In der Nacht eroberte sie offenbar ein weiteres Stadtviertel von den Rebellen. Ein Sieg der Truppen von Präsident Assad in Aleppo werde den Krieg nicht beenden, sagte die EU-Außenbeauftragte Mogherini.

mehr lesen ...
Hunderttausende in Seoul gegen Präsidentin Park
Der Druck auf Südkoreas Präsidentin Park steigt. Ihr droht ein Amtsenthebungsverfahren - und ihre Landsleute fordern massenhaft ihren sofortigen Rücktritt. Die Spitzenpolitikerin ist in eine Korruptionsaffäre um eine Freundin verwickelt.

mehr lesen ...
Obama stoppt chinesische Aixtron-Übernahme
US-Präsident Obama hat sein Veto gegen die Übernahme des deutschen Chipanlagenbauers Aixtron durch eine chinesische Firma eingelegt. Formell gilt das Votum nur für die Konzernfiliale in den USA. Aixtron prüft nun, ob damit die Übernahme insgesamt scheitert.

mehr lesen ...
Kubaner nehmen Abschied von Fidel Castro
Nach vier Tagen hat der Trauerzug mit Fidel Castros Urne die letzte Station seiner Reise erreicht: Santiago de Cuba. Hier wird Castro beigesetzt. Anne-Katrin Mellmann über große Trauer und den Geist der Revolution.

mehr lesen ...
Chapecó trauert um Opfer des Flugzeugabsturzes
In der brasilianischen Stadt Chapecó nehmen 100.000 Menschen Abschied von dem bei einem Flugzeugabsturz in Kolumbien ums Leben gekommenen Fußballteam Chapecoense. Die Särge werden feierlich zur Gedenkfeier ins Stadion des Klubs gebracht.

mehr lesen ...
Bundesliga live: Bleibt Leipzig ungeschlagen?
Aufsteiger RB Leipzig war vor diesem Spieltag nicht nur sensationeller Tabellenführer, sondern auch noch ungeschlagen. Verteidigt das Team die Spitzenposition und seiner Serie auch gegen Schalke 04? Verfolgen Sie das Spiel jetzt live.

mehr lesen ...
Hertha BSC verteidigt Platz 3 der Bundesliga-Tabelle
Durch einen 3:2-Sieg in Wolfsburg hat Hertha BSC den dritten Tabellenrang gefestigt. Das Siegtor in der Nachspielzeit rettete den Berlinern den Vorsprung vor der TSG Hoffenheim, die das Verfolgerduell gegen den 1.FC Köln 4:0 gewann.

mehr lesen ...



mehr lesen ...
Videoblog "Salam": In Kairo weihnachtet es sehr
In Ägypten brummt das Geschäft mit Weihnachtskitsch made in China. Aber auch die eigentliche Weihnachtsidee, die Friedensbotschaft, wird in Ägypten gefeiert - von Christen und Muslimen zusammen. Von Stefan Maier.

mehr lesen ...
Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio
Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.

mehr lesen ...
Tagesschau.de-Wahlarchiv: Alle Daten zu allen Wahlen
Schon im Oktober 1946 fanden in Hamburg und in Bremen die ersten Bürgerschaftswahlen nach dem Krieg statt. Seitdem gab es 18 Bundestagswahlen und Dutzende Landtagswahlen. Daten, Grafiken und Analysen dazu finden Sie in unserem Wahlarchiv.

mehr lesen ...
Videoblog "Salam": In Kairo weihnachtet es sehr
In Ägypten brummt das Geschäft mit Weihnachtskitsch made in China. Aber auch die eigentliche Weihnachtsidee, die Friedensbotschaft, wird in Ägypten gefeiert - von Christen und Muslimen zusammen. Von Stefan Maier.

mehr lesen ...
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

mehr lesen ...
Lammert genehmigt Ermittlungen wegen WikiLeaks
Wer leitete die Geheimdokumente des NSA-U-Ausschusses an WikiLeaks weiter? Dieser Frage darf jetzt nach einem Ja von Bundestagspräsident Lammert die Staatsanwaltschaft nachgehen. In den Dokumenten ging es um die deutsche Zusammenarbeit mit der NSA.

mehr lesen ...
Dobrindt drückt bei Pkw-Maut aufs Tempo
Die die Einigung ist da - nun will Verkehrsminister Dobrindt den Kompromiss zur Maut so schnell wie möglich umsetzen. Noch im Dezember soll über einen Gesetzentwurf abgestimmt werden. Kanzlerin Merkel begrüßte den mit der EU gefundenen Kompromiss.

mehr lesen ...